Prüfung der Fahrtenschreiber und Kontrollgeräte

Eine wichtige Prüfung für Nutzfahrzeuge ist die alle zwei Jahre durchzuführende Tachoprüfung oder Fahrtenschreiberprüfung nach § 57 b StVZO.

Ob analog oder digital – als zertifizierte Vertragswerkstatt überprüfen wir Ihren Fahrtenschreiber, stellen ihn wieder richtig ein und erstellen die dazugehörige Prüfbescheinigung.

Wir übernehmen fachgerecht, unkompliziert und schnell die zweijährige Überprüfung Ihres analogen oder digitalen Fahrtenschreibers.

Nach jedem Einbau und jeder Reparatur der Fahrtenschreiber- oder Kontrollgeräteanlage sowie nach jeder Änderung der Wegdreh- oder Wegimpulszahl stehen wir Ihnen für individuelle Termine zur Verfügung.

Kontrollen sind auch vorgeschrieben bei der Änderung des wirksamen Reifenumfanges und dann, wenn die UTC Zeit von der korrekten Zeit um mehr als 20 Minuten abweicht.

Intelligenter Fahrtschreiber DTCO 4.0

Die neue EU-Regelung führt dazu, dass seit dem 15.6.2019 neu zugelassene oder neu ausgerüstete, gewerblich genutzte Fahrzeuge über 3,5 t mit einer neuen Generation digitaler Fahrtenschreiber ausgestattet sein müssen.

Die Verordnung EU 165/2014 hat zum Ziel, das Fahrtschreibersystem sicherer gegenüber Manipulation zu machen, die Wirksamkeit und Effizienz der Kontrollen durch die Vollzugsbehörden zu verbessern, sowie die Bedienung des Geräts zu vereinfachen.

Ansprechpartner Center Hoppegarten

Robert Laven

Robert Laven

Nfz Teamleiter


Tel.: 03342 2488-147

E-Mail Anfrage

Franziska Lippold

Franziska Lippold

Terminvereinbarung


Tel.: 03342 2488-199

E-Mail Anfrage

Andreas Lemke

Andreas Lemke

Nfz Serviceberater


Tel.: 03342 2488-150

E-Mail Anfrage

Marco Vorpagel

Marco Vorpagel

Nfz Serviceberater


Tel.: 03342 2488-178

E-Mail Anfrage

Uwe Beuchler

Uwe Beuchler

Nfz Serviceberater


Tel.: 03342 2488-151

E-Mail Anfrage

Volker Stölzig

Volker Stölzig

Nfz Werkstattleiter


Tel.: 03342 2488-250

E-Mail Anfrage

Steffen Nielitz

Steffen Nielitz

Nfz Großkundenbetreuer


Tel.: 03342 2488-789

E-Mail Anfrage