Mercedes-Benz Trucks erschließt sich mit den zwei Modellen neue Zielgruppen.

Um die unterschiedlichsten Kundenanforderungen noch besser bedienen zu können, erweitert Mercedes-Benz Trucks seine Actros-Baureihe um zwei Modelle: den neuen Actros F und die Edition 2.

Neues Sondermodell: Mit der auf 400 Fahrzeuge limitierten Edition 2 unterstreicht Mercedes-Benz seine Marktführerschaft im Bereich der Premium-Fernverkehrs-Lkw.

Die Serienausstattung der Edition 2 enthält folgende sechs Packages:

  • Safety Pack mit zahlreichen Fahrerassistenzsystemen der aktiven Sicherheit
  • Comfort Package mit LED-Ambientebeleuchtung, fahren und wohnen, Rasierspiegel, Kühlschrank etc.
  • Driving Package mit Lederlenkrad, elektrischem Sonnenrollo und mehr
  • Sight Package unter anderem mit Bi-Xenon-Scheinwerfern, Regensensor und LED-Rücklichtern
  • Media Package mit Soundsystem, Notebook-Halter, Zusatzsteckdose 12V/15
  • Extra Line mit LED-Positionsleuchten in der MirrorCam, Blinker in LED und Welcome Light

 

Der neue Actros F richtet sich als Einstieg in die Welt der Zugmaschinen ab 18 Tonnen von Mercedes-Benz an Kunden, die insbesondere Wert auf Funktionalität und Effizienz legen.

Der Actros F ist geradezu prädestiniert zum Beispiel für alle Kunden, die rund um die organisatorischen und logistischen Prozesse ihres Fuhrparks auf der Suche nach einem funktionellen Lkw sind. Dabei entscheiden sie sich bewusst für ein Nutzfahrzeug mit dem Stern, benötigen aber nicht unbedingt alle Innovationen der jüngsten Actros-Generation. Im Vordergrund steht für sie ein Lkw mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis und der DNA von Mercedes-Benz Trucks. Soll heißen: Ein Fahrzeug, das typische Mercedes-Benz Werte wie Top-Qualität, Zuverlässigkeit, Effizienz, Funktionalität, Sicherheit und hohen Nutzwert verkörpert.

 

Ihre Verkaufsberater informieren Sie gern.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihren Besuch.