Skip to main content
< Vorheriger Artikel
01.03.2017

Die Weltpremiere des E‑Klasse Cabriolets.


Im Mittelpunkt des Auftritts von Mercedes-Benz auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf steht die Weltpremiere des E‑Klasse Cabriolets. Der offene Viersitzer ist nach dem ebenfalls in Genf präsentierten E‑Klasse Coupé das jüngste Mitglied der erfolgreichen Baureihe.


Die E‑Klasse Familie wurde binnen eines Jahres komplett erneuert und umfasst neben den beiden Zweitürern die intelligenteste Business-Limousine der Welt, das T‑Modell sowie den All‑Terrain. Das E‑Klasse Cabriolet vereint puristisches, sinnliches Design mit großzügigem Langstreckenkomfort für vier Personen und modernster Technik.


Die Markteinführung des E‑Klasse Cabriolets beginnt im September.

E‑Klasse Cabriolet, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4-4,0 l/100 km. CO2-Emissionen kombiniert: 189‑106 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de



Quelle: Daimler AG