Skip to main content
< Vorheriger Artikel
22.03.2016

Stur geradeaus! Expertenrat: 1x pro Jahr die Spur einstellen lassen.


Das Fahrwerk Ihres Wagens hat ein gutes Gedächtnis. Es merkt sich jede holprige Straße und jeden überfahrenen Bordstein, denn dabei kann sich die Achsgeometrie verstellen. Die Folgen: starker einseitiger Reifenabrieb, Links- oder Rechtsdrall, erhöhter Rollwiderstand und damit höherer Kraftstoffverbrauch.

Hier hilft korrektes Einstellen von Spur und Sturz. Deshalb sollten Kfz-Besitzer regelmäßig eine elektronische Achs- und Spurvermessung durchführen lassen.

Die Vorteile einer Achsvermessung auf einem Blick. Weniger Kosten durch:

1. Geringere und gleichmäßige Reifenabnutzung
2. Geringerer Verschleiß aller Fahrwerkskomponenten wie Radaufhängung, Federn, Stoßdämpfer, etc.
3. Geringerer Kraftstoffverbrauch
4. Höhere Reifenlaufleistung
5. Höherer Fahrkomfort durch: Leichteres Lenken, Niedrigerer Rollwiderstand
6. Mehr Sicherheit durch: Bessere Kontrolle des Fahrzeugs, Optimaler Geradeauslauf

Aktionspreis 79,- €

inklusive Mwst., Vermessung ohne Einstellarbeiten


Ihre Pkw Serviceberater informieren Sie gern.